Kindertagesbetreuung
Jugend- & Familienhilfe
Arbeit mit Geflüchteten
Fort- & Weiterbildung
Kinder- & Jugendklubs
Arbeit & Qualifizierung
Statdteil- und Familienzentren
Umwelt & Ökologie

Kiezfonds Rummelsburger Bucht

Wieviel Geld steht noch zur Verfügung?

8.290,84 Euro

Wann ist die nächste Sitzung der Bürgerjury?
noch offen, je nach Antragseingang (im iKARUS erfragen)


In der Regel trifft sich die Bürgerjury an einem Montag um 19 Uhr
im Alten Lazarett, Erich-Müller-Straße 9.

Antragsteller halten sich bitte diesen Termin frei, um ihr Projekt der Jury vorzustellen. Dieser Teil der Sitzung ist öffentlich, die anschließende Beratung der Jury nicht.

Beispiele für Anträge und Projekte aus 2016...

11 Rummelsburger Festspiele

Beantragte Summe: 950 Euro
Bewilligte Summe: 950 Euro
Termin: Samstag, 2.7. von 15-19 Uhr im Medaillonpark

"Die rummelsburger Festspiele sind ein nachbarschaftlich organisiertes Stadtteilfest für die Rummelsburger BürgerInnen mit Bühnenprogramm, Hüpfburg, sowie Speis und Trank. Es findet in diesem Jahr zum 10. Mal statt. In diesem Jahr wird vorher eine "Festliche Stunde" mit geladenen Gästen anlässlich unseres 10jährigen Vereinsjubiläums stattfinden. Alle Nachbarn von der Rummelsburger Bucht sind eingeladen.
Kerstin von Drigalsky"

10 EM-Studio

Beantragte Summe: 1.000 Euro
Bewilligte Summe: 800 Euro
Termin: 10.6. - 10.7.2016

"Die Fußball-EM 2016 in Frankreich gemeinsam erleben:
Übertragung aller Spiele mit deutscher Beteiligung sowie Eröffnungs- und Endspiel für die Nachbarschaft im Nachbarschaftshaus "Altes Lazarett" des WIR e.V. in Berlin-Rummelsburg. Vor ausgewählten Spielen werden kulturelle Darbietungen gezeigt: Denkbar ist ein Trommelkonzert, ein Harfenkonzert mit musikalischen Bezügen zu den Spiel-Begegnungen sowie ein Film-Abend mit französischen Film-Klassikern für Jung und Alt (z.B. Der kleine Nick, Louis de Funès)."

9 Nikolausbasteln und Kindertheater

Beantragte Summe: 785 Euro
Bewilligte Summe: 500 Euro
Termin: vorraussichtlich 3.11., 16h

"In der Vorweihnachtszeit möchten wir wieder einen schönen Samstagnachmittag für die kleinen und großen Anwohner und Besucher des Kiezes Rummelsburger Bucht mit Basteln und Kindertheater anbieten. Geplant sind betreute Bastelspiele und im Anschluss (ca. ab 16:00 Uhr) eine Vorstellung des Kindertheaters Silflay. Der Termin 03.11. 2016 ist vorerst noch nicht fest, da wir uns terminlich eher
nach den Familien der Bucht richten möchten und zu gegebener Zeit eine Umfrage zum Termin starten werden.
Matthias Grygier"

8 Hundekotbeutel

Beantragte Summe: ca. 700 Euro
Termin: ca. ein Jahr
Auf unbestimmte Zeit vertagt.

"Die bisherige ehrenamtlich Vertteilerin der Hundekottüten hat sich bereit erklärt, dies weiterhin zu tun, wenn denn neue Tüten beschafft würden. Das iKARUS sucht nun Bewohner der Bucht, welche das organisieren würden.
Jochen Uhländer, iKARUS"

7 Stadtlichter, internationale Lichtenberger Filmnächte zum Wasserfest

Beantragte Summe: 840 Euro
Bewilligte Summe: 640 Euro
Termin: 3.9. zum Wasserfest auf der Zillepromenade

"Stadtlichter. Internationale Lichtenberger Filmnächte" stellt Lichtenbergs Städtepartnerschaften vor. Zeigen werden wir bewegte Bilder in den unterschiedlichsten Formaten aller-dings immer mit einem Bezug zu der jeweiligen Partnerstadt. Fokus für die geplante Veranstaltung am 03.09.16 / Wasserfest ist "Maputo" (Mosambik), da die Stadt am Wasser liegt (Indischer Ozean). Das Filmprogramm wird in Kooperation mit dem Goethe-Institut Maputo zusammen-gestellt. Im Vorprogramm soll der Film "Flussaufwärts" gezeigt werden, der u.a. in der Rummelsburger Bucht gedreht wurde. Zustätzlich organisieren wir einen mosambikanischen Essenstand sowie eine Musikgruppe. Wir fördern den interkulturellen Dialog über die Vorstellung von Lichtenbergs Partnerstädten mittels Filme.
Berit Petzsch"

6 Rummelsburger Perspektiven

Beantragte Summe: 350 Euro
Bewilligte Summe: 350 Euro
Termin: Juni und November 2016, wird in alle Briefkästen eingeworfen

"Die Rummeslburger Perspektiven informieren die Anwohner der Rummelsburger Bucht regelmäßig zwei mal im Jahr über Entwicklungen und Veranstaltungen im Kiez. Die Anwohner lesen diese Informationen gerne und fühlen sich dadurch gut
informiert. Damit trägt diese Publikation zum Bewusstsein einer Identität und zum sozialen Zusammenhalt der Anwohner bei.
Hans Pagel, Kiezbeirat"

5 Osterfeuer

Beantragte Summe: 471,62 Euro
Bewilligte Summe: 471,62 Euro
Termin: 26.3, auf der Brache zwischen Kynaststraße und Paul-und-
Paula-Weg

"Es handelte sich um das 4. Rummelsburger Osterfeuer. Das Ziel ist das Gemeinschaftsgefühl rund um die Rummelsburger Bucht zu stärken und natürlich die Tradition der Osterfeuer weiterzuführen.
Hans Pagel, Kiezbeirat"

4 Webseite Kiezbeirat

Beantragte Summe: 50 Euro
Bewilligte Summe: 50 Euro
Termin: für das ganze Jahr 2016

"Die Homepage informiert nicht nur die Anwohner der Rummelsburger Bucht, sondern auch weitere Interessierte, über Entwicklungen und Veranstaltungen im Kiez. Diese lesen diese Informationen gerne und fühlen sich dadurch gut informiert. Damit trägt diese Publikation zum Bewusstsein einer Identität und zum sozialen Zusammenhalt der Anwohner bei.
Hans Pagel, Kiezbeirat"

3 Das große Zeichenspiel II

Beantragte Summe: 990 Euro
Bewilligte Summe: 990 Euro

Termin: im November 2016

"Da das Zeichenspiel im November des letzten Jahres so großen Anklang gefunden hat und einige Eltern auf mich zugekommen sind und nach einer Fortführung fragten, möchte ich gerne dieses Jahr eine weitere Zeichenaktion anbieten und dafür einen Antrag für eine Projektförderung durch den Kiezfonds stellen. Im Rahmen eines offenen Angebots in den Räumen des W.i.R. e.V.  findet «Das große Zeichenspiel Nummer 2 statt. Mitmachen kann jeder, der schon einen Stift halten kann: Kinder, Jugendliche und Erwachsene. Es wird niedrig schwellige Einstiege geben, sowie herausfordernde Angebote für Fortgeschrittene. Das große Zeichenspiel gibt jedem die Möglichkeit den Spielraum der Linie zu erkunden.
Bewegungsspuren erzeugen, Zeichnen, was ich sehe, taste, fühle, schmecke oder höre. Zeichnen hat so viele verschiedene Aspekte und nicht nur realistisches Zeichnen ist richtiges Zeichnen.
Durch das Zeichnen können wir auch miteinander kommunizieren. Das große Zeichenspiel findet statt an einem Wochenende im Herbst 2016. Vorkenntnisse im Zeichnen sind nicht erforderlich.
Michaela Nasoetion"

 

1 Basteln und Kindertheater

Beantragte Summe: 835 Euro
Bewilligte Summe: 835 Euro

Das Projekt hat am 9.4. im Alten Lazarett stattgefunden.

"Unser Projekt "Basteln und Kindertheater" erfreut sich im Kiez Rummelsburger Bucht bereits großer Beliebtheit. Die Mischung aus interaktiver Kinderbetreuung und anschließendem Kulturhöhepunkt kommt bei Klein und Groß gut an. Dank unserer vielen ehrenamtlichen Helfer ist auch die Logistik kein Problem.
Bei Keksen, Obst und Kakao lud der WiR e.V. am Sonntag zum interaktiven Bastelspiel mit anschließendem Kindertheater der Gruppe "Silflay". Das Basteln war thematisch an das Thema "Afrika" angesiedelt, es konnten Tiere ausgemalt und Tiermasken gebastelt werden. Unter Anleitung von unseren Bastelleiterinnen hatten die Kinder viel Spaß und haben auch ordentlich was gelernt.
Im nachfolgenden Theaterstück "Ein ausgefuchster Fall" ging es dann um zunehmende Baumaßnahmen in einem Stadtpark und der dadurch bedingte Wegfall der Lebensbereiche für Tiere.
Die Kinder fieberten mit dem Hauptdarsteller, einem Fuchs, mit und erfreuten sich an der weisen aber schrulligen Häsin. Zum Glück fanden alle Tiere am Ende ein neues Zuhause und der Fuchs auch noch eine hübsche Partnerin.

Das Stück wurde exklusiv für unsere Kinder als Sneakpreview angeboten, die eigentliche Premiere dieses neuen Stück des Kindertheater "Silflay" fand am 10.04. 2016 statt.

Matthias Grygier"

ARCHIV

Osterfeuer
Wasserfest
Sunset Sessions

Hier finden Sie die Dokumentationen der Kiezfondsprojekte der vergangenen Jahre in der Rummelsburger Bucht: