Kindertagesbetreuung
Jugend- & Familienhilfe
Arbeit mit Geflüchteten
Fort- & Weiterbildung
Kinder- & Jugendklubs
Arbeit & Qualifizierung
Statdteil- und Familienzentren
Umwelt & Ökologie

Fachbereich Jugend, HzE und Erwachsene

Ehrenamtliche: Veranstaltungen, die mit »E« gekennzeichnet sind, können auch von Ehrenamtlichen besucht werden.

Workshops/Infoveranstaltungen: Sie erhalten 20% Rabatt auf den Workshop oder die Infoveranstaltung, wenn Sie diese in Kombination mit einer Fortbildung (ein- oder zweitägig) buchen.

Ausführliche Seminarbeschreibungen finden Sie jeweils nach der Kurzvorstellung zum Download. Für mehr Informationen zu den einzelnen Seminaren, deren Konzept und zu unseren ReferentInnen kontaktieren Sie uns gerne. Den Anmeldebogen und den Nachweis für EhrenamtlerInnen finden sie hier. 

Hier können Sie sich das gesamte Jahresprogramm 2017 herunterladen.

 

Aktuelle Seminare im Fachbereich Jugend, HzE und Erwachsene 

Traumasensibler Umgang mit unbegleiteten

minderjährigen Geflüchteten [mehr]

Grundlagen der Erkennung und pädagogische Praxis

26.04.2017, 9.00 bis 16.00 Uhr

* ausgebucht, Inhouse-Anfragen möglich

 

Deeskalation und interkulturelles Konfliktmanagement (E) [mehr]

Kommunikations- und Handlungskompetenzen stärken

NEUER TERMIN: 11. und 12.05.2017, jeweils 9.00 bis 16.00 Uhr

* noch freie Plätze

 

Grundlagen der Erlebnispädagogik (E) [mehr]

Prinzipien der Erlebnispädagogik erleben und anwenden [mehr]

30. und 31.05.2017, jeweils 10.00 bis 17.00 Uhr


Berufsausbildung mit Behinderung (E, Informationsveranstaltung) [mehr]

Wege in die Ausbildung für Jugendliche und junge Erwachsene mit Behinderung und Lernschwierigkeiten

13.06.2017, 10:00 bis 13:00 Uhr


Kochen am Feuer als pädagogische Methode (E, Workshop) [mehr]

Lernprozesse in der Outdoor-Küche gestalten

22.06.2017, 16.00 bis 20.00 Uhr


Pädagogische Professionalität und Umgang

mit Autorität (E, Workshop) [mehr]

Autorität zeigen ohne autoritär zu sein

27.06.2017, 9.00 bis 13.00 Uhr


Geschlechterrollen und Kulturen (E) [mehr]

Gender Kompetenz in der Arbeit mit Geflüchteten

11. und 12.07.2017, jeweils 9.00 bis 16.00 Uhr


Deeskalation - Situationstraining (E, Workshop) [mehr]

Handlungssichereit im Umgang mit Konfliktsituationen

28.09.2017, 15.00 bis 19.00 Uhr


Selbstaktives Handeln Geflüchteter stärken (E) [mehr]

Gesprächsführung auf Augenhöhe als Hilfe zur Selbsthilfe

19.10.2017, 9.00 bis 16.00 Uhr

 

Hier finden Sie weitere Angebote in den Bereichen:

Kita, Schule und Familie

Team und Leitung

Fachbereichsübergreifende Themen