Kindertagesbetreuung
Jugend- & Familienhilfe
Arbeit mit Geflüchteten
Fort- & Weiterbildung
Kinder- & Jugendklubs
Arbeit & Qualifizierung
Statdteil- und Familienzentren
Umwelt & Ökologie

Brunch für Regenbogenfamilien

Ernährungsworkshops

Im November starten wir mit einem Programm zum Thema "Gesunde Ernährung für Kinder". Es wird gemeinsam gekocht. Das Motto lautet: "Selbstgemacht, frisch und gesund!". Das Angebot ist für alle Alleinerziehende und Interessierte ausgerichtet. Die Teilnahme an dem Workshop ist kostenfrei, jedoch nur mit verbindlicher Anmeldung möglich (jufaz@sozdia.de).
Wir können Sie auch bei der Betreuung Ihres Kindes/Ihrer Kinder in diesem Zeitraum unterstützen. Bitte teilen sie uns diesbezüglich das Alter bzw. die Anzahl des Kindes/der Kinder mit.
Insgesamt gibt es zwei Workshops mit jeweils drei zusammenhängenden Terminen.

·        Workshop Nr. 1 - 3.11; 17.11 und 24.11

·        Workshop Nr. 2 - 1.12; 8.12 und 15.12

Die Termine finden immer samstags von 10 bis 13 Uhr statt.

Flexible Kinderbetreuung

An zwei Tagen in der Woche bieten wir flexible Kinderbetreuung für Alleinerziehende bei z.B. Behördengängen/Arztterminen an. Die Betreuung ist kostenfrei, jedoch mit einer rechtzeitigen verbindlichen Anmeldung (jufaz@sozdia.de oder 030 51736038)

·        Dienstags: vormittags und nachmittags

·        Donnerstags: nachmittags

Krabbelgruppe im JuFaZ

Hallo liebe Eltern!

 

Unser Mitarbeiter Oleg bietet jeden Dienstag von
10:00-12:00 Uhr
eine Krabbelgruppe für Alleinerziehende und Interessierte in unserer Einrichtung an. 

 

Ab welchem Alter können Babys an einer Krabbelgruppe teilnehmen?

Ab dem sechsten lernen die meisten Babys das Krabbeln. Darüber hinaus werden ab diesem Zeitpunkt auch soziale Bindungen schnell aufgebaut.

Ab diesem Zeitpunkt macht eine Krabbelgruppe für ein Baby wirklich Sinn.

Auch Eltern profitieren von einer Krabbelgruppe, denn dort trifft man auf andere Eltern mit gleichaltrigen Kindern, die meist aus dem Kiez kommen.

Eine tolle Möglichkeit also zur Entwicklungsförderung eures Kindes, aber auch zum Austausch und zur Vernetzung!

 

Eine Anmedung ist nicht notwendig.

Fragen könnt Ihr gerne über

jufaz@sozdia.de mit dem Betreff "Krabbelgruppe" stellen.

 

Wir freuen uns auf Euch!