Kindertagesbetreuung
Jugend- & Familienhilfe
Arbeit mit Geflüchteten
Fort- & Weiterbildung
Kinder- & Jugendklubs
Arbeit & Qualifizierung
Statdteil- und Familienzentren
Umwelt & Ökologie

Ehrenamtstage

Sie möchten sich ehrenamtlich als Gruppe oder Unternehmen engagieren? Anbei ein kleiner Auszug von möglichen Engagementbereichen. Wir planen aber auch gerne gemeinsam mit Ihnen ihren individuellen Aktionstag.

Wir freuen uns über Ihr Interesse an unsren Projekten:

Nina Kirch, Trägerkoordination Unternehmensengagement & Unternehmenskommunikation E-Mail: nina.kirch@sozdia.de  oder Tel.: 030 57 79 76 6

Ehrenamtstag in der TUBE mit dem Rotary Club - Brücke der Einheit

Pünktlich am 24. März 2012 um 10:00 Uhr kommen die ersten Helfer des Rotary Club Brücke der Einheit mit Werkzeug und unglaublicher Motivation zu uns in die TUBE. Schon nach kurzer Zeit war klar, wir werden einiges schaffen

 

 

>>>Lesen Sie hier weiter<<<

Anlegen eines Erlebnisgartens in der Kita Sonnenschein

Die Kita Sonnenschein betreut 160 Kinder im Alter von drei Monaten bis zum Schuleintritt. Für alle Kinder sind Sinnes- und Körpererfahrungen von großer Bedeutung. Wir möchten den Kindern Erlebens- und Erfahrungsmöglichkeiten bieten, in dem wir Fühlpfade, Naturverstecke und Klettermöglichkeiten zur Verfügung gemeinsam mit den Familien bauen. An einem Aktionstag möchten wir hier die ersten Grundsteine dafür legen. Alle Beteiligten können, wenn sie wollen, verschiedene Materialien im Vorfeld oder am Aktionstag sammeln, die wir dann in die Gartengestaltung mit einfließen lassen.

Anlegen von Sitzecken im gesamten Garten sowie Anlegen eines Spielplatzes

Der Interkulturelle Garten verfügt über mehrere Gemeinschaftsflächen. Diese möchten wir familien- und kinderfreundlich gestalten und dadurch die Kommunikation untereinander weiter fördern. Wer kennt es nicht, gerade junge Mütter treffen sich gerne auf Spielplätzen, knüpfen neue Kontakte, bauen neue Freundschaften aus. Aus diesem Grund möchten wir die Attraktivität der Gemeinschaftsflächen erhöhen, so dass Familien unterschiedlicher Kulturen und Herkunft miteinander in Kontakt kommen.

Gesunde Küche für junge Menschen

Gesund essen und trinken macht Spaß und bringt Genuss! Essen und Trinken ist für Kinder ein wichtiger Teil ihrer Lebenswelt. Der Jugendklub ProFi Haus arbeitet mit Kindern und Jugendlichen, die kein Geld haben um in ihrer Freizeit eine Musikschule, Fitnessclub, Sportverein oder ähnliches zu besuchen. Von gesunder Ernährung haben die meisten Kinder noch wenig gehört. Leider ist die Küche schon sehr alt und in keinem guten Zustand mehr, so dass die Motivation etwas Gesundes zu kochen immer mehr nachlässt. Das Kochen und Essen ist den Jugendlichen jedoch sehr wichtig, da sie zu Hause selten eine warme Mahlzeit bekommen - vom gemeinsamen Essen ganz zu schweigen. Leckere Rezepte werden oft mit den Eltern zu Hause nachgekocht. An einem Aktionstag möchten wir gemeinsam mit Ihnen und den Jugendlichen eine Küche oder ein Herd eingebaut. Parallel kann die Recherche nach einem nahrhaften, gesunden Rezept erfolgen. Zum Abschluss wird gemeinsam gekocht und mit einer leckeren Mahlzeit das Projekt und alle Beteiligten belohnt.

Leben in der Kita - Einrichten von Lebensräumen für und mit Kindern

In Berlin fehlen, wie Sie vielleicht aus den Medien bereits wissen, Krippenplätze. Um diesen neuen Bedingungen gerecht zu werden und mehr Kleinkinder aufnehmen zu können, möchten wir unsere Kita umgestalten, so dass sowohl einjährige Kinder wie auch Vorschulkinder sich in den Räumen geborgen fühlen und alterentsprechende Spiel- und Lernangebote bereitstehen. Dies bedeutet neue Materialien, neue Möbel, neue Raumgestaltung. Gemeinsam mit Ihnen möchten wir uns auf diesen Weg begeben. Die Kita Spatzenhaus freut sich auf Sie!

Anlegen eines Barfußpfades im Interkulturellen Garten

Der Interkulturelle Garten bietet sich sehr für Projekte der Sinneserfahrungen an. Ein Barfußpfad bietet Kindern aber auch Jugendlichen und Erwachsenen wichtige Erlebens- und Erfahrungsmöglichkeiten. Fußfühlpfade mit unterschiedlichen Bodenmaterialien dienen der Gesundheit und Bewegungskompetenz, wecken das Interesse an der Natur und schulen die Sinne. An einem Aktionstag möchten wir einen gemeinsamen Barfußpfad anlegen. Alle Beteiligten können verschiedene Materialien im Vorfeld oder am Aktionstag sammeln und in den Barfußpfad integrieren. Materialien könnten z.B. sein: Kopfsteinpflaster, Sand, große Holzscheiben, Moos, Dachziegel, Korken, Basaltsteine, Rindenmulch, Tannenzapfen, Sägemehl, Bachsteine ...

Natur erleben! Anlegen eines Familiengartens

Die Kita Spatzenhaus verfügt über eine große Außenfläche. Im Rahmen unseres Projekts ´´Familienbildung´´ möchten wir gerne einen Familiengarten anlegen. Hier könnten einzelnen Familien eine Patenschaft für ein bestimmtes Beet übernehmen und so ihren Kindern spielerisch an das Thema Natur und Umwelt heranführen. Außerdem lernen dann die Kinder ganz nebenbei, dass Möhren nicht im Kaufhaus wachsen, Erdbeeren lecker und süß sind und nicht geschmacksfrei, das Schnecken gerne Salat lieben und Unkraut zu jedem Garten dazugehört.

Wir möchten an einem Aktionstag, diese Beete gemeinsam mit den Familien und einem Unternehmen anlegen, den Kitagarten aufräumen, einen saisonalen Kuchen backen und am Ende gemeinsam Grillen.

Kunst am Bau / Einrichten eines Bauwagens

Die Kita Hummelflug möchte für ihre Kinder einen Raum für Freiraum schaffen. Sich kreativ entfalten, bedeutet auch einen Ort zur Verfügung gestellt bekommen, der offen ist für die Wünsche und Ideen der Kinder. Einen Raum den Kinder selbst gestalten und umgestalten können. Neben dem Erwerb von künstlerischen Fertigkeiten, kommen Kinder mit anderen Kindern in Interaktion, erlernen das soziale Zusammenspiel und kommen über ihre Kunstwerke gemeinsam ins Gespräch. An einem gemeinsamen Aktionstag möchten wir gerne den Bauwagen malern, kindgerecht einrichten und ihn von außen gemeinsam mit den Kindern gestalten. Gemeinsam möchten wir zum Abschluss mit den Eltern, Kindern und Ihnen Grillen und den Tag gemütlich ausklingen lassen.

Arbeitseinsatz bei Sonnenschein

Die Kita Sonnenschein sucht Unterstützung bei der Garten- und Raumgestaltung. Vom Blumen pflanzen und Laub rechen, bis hin zum Austausch von Sand aber auch Malern des Familienzentrums ist alles denkbar. Gerade in der Herbst- und Vorweihnachtszeit sucht die Kita Unterstützung beim Dekorieren und Backen mit Kindern. Gemeinsam mit Ihnen möchten wir unsere Kita in der 160 Kinder.

Weihnachtsfreuden mit Kindern und Jugendlichen

In unsere Jugendklubs kommen Kinder und Jugendliche im Alter von 7 ? 17 Jahren. Sie suchen bei uns Halt, Orientierung und ein offenes Ohr für ihre Fragen und Probleme. Wir wollen für diese Kinder da sein, sie aktiv bei der Gestaltung ihrer Lebenswelt begleiten und unterstützen sowie gemeinsam Möglichkeiten zur Umsetzung individueller Ideen schaffen. In Form jugendkultureller Angebote gestalten wir gemeinsam einen Ort an dem individuelle Interessen, Bedürfnisse, Vorstellungen und Meinungen entdeckt, formuliert und ausprobiert werden.

In der Vorweihnachtszeit würden sich die Kinder und Jugendlichen freuen Plätzchen zu backen, kleine Weihnachtsgeschenke für ihre Eltern zu basteln oder einfach gemeinsam mit Ihnen zu kickern oder Tischtennis zu spielen.
Die Mitarbeiter selbst sehen mehrere Möglichkeiten im handwerklichen Bereich, vom Türen abschleifen, bis hin zur Gestaltung der Freiflächen oder Streichen der Wände in ihrem Mehrzweckraum.

Die Kinder und Jugendlichen besuchen den Klub täglich nach der Schule.

Winterausflug mit Kindern und Jugendlichen

Jeder von uns kann sich noch gut erinnern: Das Wochenende ist vorüber und alle Kinder erzählen sich gegenseitig was sie so erlebt haben. Doch es gibt einfach auch immer mehr Kinder die im Abseits stehen, die an den Rand gedrängt werden. Sie können nur davon träumen, was für andere normal ist. Ihr weitester Ausflug war mit der Schule zum Alexanderplatz in Berlin Mitte. Die Kinder würden sich freuen, wenn sie mal eine Bootsfahrt auf dem Wannsee machen könnten oder eine Stadtrallye oder ein Zoobesuch. Viele Kinder waren noch nie auf einem Weihnachtsmarkt ? denn eine Fahrt mit dem Karussell ist für ihre Familien finanziell nicht möglich.

Organisation einer Charity Veranstaltung

zu Gunsten unseres Spendenprojekts

´´Nachhilfe für sozial benachteiligte Berliner Schulkinder´´

Wir würden gerne mit Ihnen gemeinsam eine Charity Veranstaltung planen und durchführen.
>>>Informationen zu dem Inhalt unseres Spendenprojekts finden Sie hier.<<<